Samstag, 27. Oktober 2012

Thema Bauchnabelpiercing

Wie ihr ja wisst meine Süßen hab ich einen Bauchnabelpiercing seit Februar 2012 . & um erlich zu sein ich habe mir damals ziemlich den Kopf drüber zerbrochen wie z.B. Soll ich ? Soll ich lieber doch nicht? Was wenn es sich entzündet? Was wenn es mir letzt endlich nicht gefällt an meinem Körper? Sowas habe ich mich gefragt und um ganz ehrlich gesagt habe ich ganze 2 Jahre darüber nachgedacht. & habe mich entschieden und bin eigentlich ganz Glücklich mit meiner Entscheidung !! & bereue garnichts an diesem Piercing 

Ich bin mit Meiner Besten und meinem Besten zum Piercer gefahren die wollten sich das einfach nicht entgehen lassen :D Mich leiden zu sehen haha .. Alls er angefangen hat mir die stelle an zu zeichnen, hatte ich schon so eine komische skeptisch daran :S .. Aber ich hab es Verdrängt haha :D Als er fertig war hat er meinen Bauchnabel Desinfiziert und hollte die Nadel raus aaahh :o die war volll groß .. Als er meine Augen gesehen hatte hat er gelacht und gemeint wenn ich will darf ich daran solang rumspielen und mir das Ding genau ansehn und es wäre nicht so schlimm :) Das hatte ich mir nicht 2 mal sagen lassen, und schon hatte ich es in der Hand :P hihi.. Anschließend hab ich ihm es wieder gegeben und er hat zu mir gesagt:,, Es Drückt jetzt ein kleines bisschen und Piekst ". Ich sollte mich nicht erschrecken.. JA JA :D.. Es hatte aber echt null weh getan nur als er mir den Piercing rein getan hat hats etwas gebrannt aber ich war sooo HAPPPY hihihi.. Mit dem Aufstehen und hinsetzen hatte ich auch keine Probleme. Nur habe ich ab und zu ganz vergessen das ich ihn hab und bin hängen geblieben an meinem Pulli Boa das sind Vielleicht Schmerzen gewesen >.< . Das tut heute sogar noch weh . 

Zum Thema Sauberhalten. Ihr dürft die ersten 8 Wochen nicht Baden oder Ins Freibad oder an denn See . & ins Solarium genau so nicht. Da ist die Entzündungsgefahr viel zu Hoch hat er zu mir gesagt. Dazu hat er mir das Desinfiktionsspray mitgegeben und eine Creme, weil die Haut abgehen könnte und etwas austrocknet. Beim Duschen habe ich die ersten 8 Wochen mit einem Pflaster, weil keine Seife oder sowas drauf kommen dürfte. Nach dem duschen habe ich ein Ohrstäbchen genommen und es nass gemacht und so meinen Bauchnabel Saubergemacht und sofort Desinfiziert es Zwickt und brennt aber ihr geönnt euch dran und anschließen immer eingecremt mit der Extra Creme was ich bekommen habe. Ein Tipp von mir ihr könnt auch ein halbes glas mit warmen Wasser machen und 2 Esslöffel Salz unterrühren, sowas wie Salzwasser halt und dann das glas auf euren Piercing umdrehen und es ungefähr 5- 10 min. drauf lassen. Es desinfiziert genauso gut und verheilt etwas schneller. Das hab ich 1 mal im Monat gemacht und ansonst immer das Spray benutzt. Mein Piercing ist nach 7 Monaten komplett verheilt hatte keine Entzündung oder etwas in der Art alles normal gewesen also meine Lieben ihr Dürft nicht Faul sein bei dem Thema es nerft zwar bisschen aber da muss man durch . Wenn man schön sein will muss man leiden, dass kennt glaube ich jeder ;) 

Wenn ihr noch fragen habt nur zu 

Mein Piercing 


Kommentare:

  1. Also ich habe meinen Bauchnabel Piercing seit ca. 2 an halb Wochen & das Spay brennt überhaupt nicht, mein Piercing tut auch gar nicht mehr wirklich weh, halt nur wenn ich daran hängen bleibe, aber ein richtiger Schmerz ist das jetzt auch nicht.
    Aber deinen Tipp werde ich denke ich auf jeden Fall mal ausprobieren. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schmerz und das Verheilen ist bei jedem Unterschiedlich meine Süße :) .. Aber das freut mich das es dir nicht weh tut :) hihi

      Löschen
    2. Ja natürlich, ist ja klar. :)
      Hihi :*

      Löschen
  2. Wie groß ist dein Stichkanal ? Und welche Stablänge verwendest du ? Ich habe meins vor ca. 5 Monaten stechen lassen. Und ich habe das Gefühl, das der Stichkanal etwas kleiner geworden ist. Aber ich bin mir da auch nicht so sicher...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also der stichtkanal soweit ich weis is bei jedem so groß wie der Piercing selber von der Stabdicke. Meine länge am Anfang wo ich gestochen hab war 12mm aber das war viel zu lang momentan habe ich denn 8mm Stab und das passt optimal . Aber bei jedem ist der stichkanal von der Länge her unterschiedlich süße da müsstest du mal zum piercer gehen und erkundigen das hab ich auch gemacht : )

      Löschen